Start / Produkte / Verhaltensdetektion

Behavioral Analytics

Bei Verwendung einer c25, Q25 und S15M 6MP-Kamera, eingebaut in der Decke, können ab sofort "unerwünschte" Bewegungsmuster von Objekten oder Personen ein Ereignis auslösen:

  • Korridor: Durchschreitet ein Objekt einen Zählkorridor, wird das Ereignis ausgelöst (z. B. zur Aufzeichnung, Alarmauslösung und/oder Benachrichtigung).
  • Aufenthaltsdauer: Wird ein Objekt dauerhaft erkannt und hält es sich im Bereich/Bild länger als die konfigurierte Zeit auf.
  • Gegenrichtung: Bewegt sich ein Objekt entgegen der festgelegten Hauptrichtung.
  • Abbiegen: Ändert ein Objekt seine Richtung zwischen 45° und 135°.
  • Richtungsumkehr: Ändert ein Objekt seine Richtung um mehr als 135°.
  • Geschwindigkeit: Bewegt sich ein Objekt schneller als die vorgegebene Geschwindigkeit.

Zum Vergößern ins Bild klicken.

Der vergrößerte Bildausschnitt zeigt einen mit zwei gelben Pfei-len dargestellten Zählkorridor eines Foyers mit insgesamt drei Zählkorridoren. Seit Beginn der Zählung haben hier 264 Objekte den Korridor in Pfeilrichtung durchquert (grüne Zahl), 370 in Gegenrichtung (rote Zahl).

MxAnalytics: Behavioral Detection

The image analysis events feature the "behavioral detection". This means that you can use the results from the "MxAnalytics" image analysis toolbox to directly trigger events.