MOBOTIX MOVE 4K Vandal

Fix-Bullet und Fix-Dome mit integrierter Videoanalyse

Die beiden MOBOTIX MOVE 4K Vandal Kameras überzeugen durch ihre umfassende Ausstattung wie z.B. IR-Beleuchtung und der EverClear-Beschichtung. Die zentral verwalteten Kameras mit zehn fix integrierten Basis-Videoanalysetools sind die preislich attraktive Einstiegslösung für kleinere und einfache Anlagen und ergänzen größere und komplexe Projekte punktuell.

MxMOVE_VandalBullet-4K_white
Mx_Products_VD1A-4-IR_930x550_Front.jpg
  • Zwei 4K (8MP) Modelle – MOVE Vandal Bullet & MOVE Vandal Dome
  • Wetterfeste Netzwerkkameras mit H.264, H.265, ONVIF S/G /T und WDR
  • MOBOTIX EverClear-Beschichtungstechnologie
  • Angepasste MOBOTIX Benutzeroberfläche
  • Automatische Tag/Nacht-Umschaltung mit IR-Sperrfilter
  • IR-LED (Arbeitsabstand bis zu 40 m je nach Reflektion der Umgebung
  • 10 integrierte MOBOTIX MOVE Videoanalysefunktionen inkl. Basic Face Detection und Basic Nummernschilderkennung
  • Wetterfestes (IP66) und vandalismusgeschütztes Design (IK10)
everclear_930x550.jpg

MOBOTIX EverClear

Nano-Beschichtung für beste Bildqualität auch bei Regen

Die neue, wegweisende MOBOTIX EverClear-Beschichtung verwendet eine spezielle Nano-Technologie, die Wassertropfen unmittelbar bei Auftreffen in einen ultradünnen Wasserfilm verwandeln. Das sorgt für beste Bildqualität bei Regen. Außerdem erhöht das selbstreinigende MOBOTIX EverClear Stabilität und Kratzfestigkeit der Kamera-Kuppel, was den Wartungsaufwand verringert.
 

Mehr erfahren