Haftung und Datenschutz

Haftungshinweis

 

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Datenschutzhinweis

Die MOBOTIX AG nimmt den Schutz Ihrer Daten ernst.

Nachfolgend ist dargestellt, was für den Umgang mit Ihren persönlichen Daten bei der MOBOTIX AG gilt.

1. Schutz Ihrer persönlichen Daten

Ihre persönlichen Daten werden von der MOBOTIX AG auf einem nach Stand der Technik geschützten Server in der Bundesrepublik Deutschland gespeichert und sind vor dem Zugriff Unberechtigter gesichert. Die Mitarbeiter der MOBOTIX AG sind zur Verschwiegenheit über personenbezogene Daten verpflichtet.

Ohne Ihr ausdrückliches Einverständnis wird die MOBOTIX AG zu keinem Zeitpunkt Ihre persönlichen Daten an Dritte weitergeben, es sei denn

a) die Übermittlung ist zur Durchführung der Angebote oder Services, die Sie in Anspruch nehmen wollen, notwendig,

b) ein Subunternehmer, den wir im Rahmen der Erbringung der Angebote oder Dienste einsetzen, benötigt diese Daten (Subunternehmer sind nur insoweit zur Verwendung der Daten berechtigt, als dies für die Erbringung des Angebots oder Services notwendig ist. Die MOBOTIX AG verpflichtet seine Partner vertraglich zur Einhaltung der Datenschutzbestimmungen),

c) es liegt eine vollstreckbare behördliche oder gerichtliche Anordnung vor.

2. Erfassung allgemeiner Informationen

Mit Ihrem Zugriff auf diese Internetseiten werden automatisch die nachfolgenden Informationen in einer Protokolldatei gespeichert: Datum und Zeit des Aufrufs, IP-Adresse, aufgerufener Link, Informationen über Webbrowser und Betriebssystem, Datenmenge des Aufrufs, Fehlercode und im Falle eines personalisierten Aufrufs die Benutzerkennung.

Diese Daten werden ebenso beim Zugriff auf jede andere Internetseite im Internet generiert, es handelt sich somit nicht um eine spezielle Funktion unserer Internetseite. Die Speicherung erfolgt zum Zwecke der Sicherheit und zur Verbesserung des Angebotes. Eine Auswertung dieser Daten erfolgt ausschließlich für statistische Zwecke in anonymisierter Form.

Eine Löschung dieser Daten erfolgt nach 14 Tagen.

3. Verwendung von Cookies und eines Webanalysedienstes

3.1 Cookies

Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die Informationen enthält, um wiederkehrende Besucher unserer Internetseiten zu identifizieren. Die Cookies werden auf Ihrem Computer abgespeichert. Dadurch ist es möglich, unsere Internetseiten an Ihre Erfordernisse (z. B. Sprache, Landeszuordnung) anzupassen und während einer Sitzung Informationen den Sitzungsschritten zuzuordnen.

Um festzustellen, ob von Ihrem Computer bereits auf unsere Seiten zugegriffen wurde, wird lediglich das Cookie auf Ihrem Computer identifiziert.

Weiterhin bieten Cookies die Möglichkeit, dass Sie sich als Nutzer personalisierter Dienste nicht jedes Mal neu registrieren müssen. In keinem Fall werden jedoch personenbezogene Daten generiert oder weitergegeben oder eine Verknüpfung mit personenbezogenen Daten hergestellt.

Die Verwendung sämtlicher Funktionen unserer Webseite erfordert, dass Cookies während der Sitzung erlaubt sind. Aktuelle Browser verfügen über eine Sicherheitseinstellung, die dafür sorgt, dass Cookies nach Abschluss einer Sitzung automatisch gelöscht werden.

3.2 Google Analytics

Wir, die MOBOTIX AG, nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und halten uns an die Regeln der Datenschutzgesetze. Einige der beim Besuch dieser Website erfassten Daten werden für die statistische Auswertung herangezogen.

3.2.1 Erfasste Daten für Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert:

Google Analytics deaktivieren

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „anonymizeIp“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

4. Auskunftsrecht

Auf Anfrage werden wir Ihnen gerne über die zu Ihrer Person bei uns gespeicherten Daten Auskunft erteilen, ebenso über deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der jeweiligen Speicherung.

5. Sonstiges

Die MOBOTIX AG wird von Zeit zu Zeit diese Datenschutzerklärung unter Beachtung der geltenden gesetzlichen Datenschutzbestimmungen anpassen müssen. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie immer die aktuelle Version gelesen haben.

Beauftragt die MOBOTIX AG für die Durchführung von bestimmten Dienstleistungen Partnerfirmen, so werden in den Verträgen mit den Partnern die Datenschutzbestimmungen übertragen und die Partner auf die Einhaltung des Datenschutzes verpflichtet.

Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Daher möchten wir Ihnen jederzeit Rede und Antwort bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten stehen. Wenn Sie Fragen haben, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte oder wenn Sie zu einem Punkt vertiefte Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte jederzeit unter datenschutz@mobotix.com an unseren Datenschutzbeauftragten.

7. Partnerbereich

Sind Sie als MOBOTIX-Partner registriert, speichern wir die in diesem Bereich erhobenen Daten für unsere Zwecke sowie für die Weitergabe von ausgewählten Partnerdaten an ausgewählte Distributionspartner im Rahmen des MOBOTIX-Partnerprogramms. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen.

Datenschutzerklärung der MOBOTIX AG in der Fassung vom 07. November 2017