MOBOTIX Certified Apps

Certified Apps sind professionelle, auf Deep Learning basierte MOBOTIX Kamera-Apps von renommierten Partnern, die explizit von MOBOTIX für die M73 verifiziert und zertifiziert sind. Alle Certified Apps erfüllen höchste Anforderungen an die Cybersicherheit. Dank der hohen Modularität können Anwender exakt die Apps in ihren Videosystemen nutzen, die sie für ihre Anforderungen benötigen. Die Certified Apps sind bereits alle in der MOBOTIX M73 Kamerafirmware vorinstalliert und können 30 Tage lang gratis getestet werden. Die App-Auswahl wird mit den Anforderungen stetig wachsen. Mit einfachen Firmware-Updates kann das Angebot an Apps in der Kamera automatisch aktualisiert werden.

Die Konfiguration und Bedienung der Apps ist sehr einfach. Sie erfolgt direkt über die Kamerafirmware. Eine zusätzliche Video-Management-Software, wie MxMC ist grundsätzlich nicht erforderlich. Das Auslösen von Kamera-Events und weiteren Aktionen durch eine App erfolgt über das bekannte MxMessageSystem von MOBOTIX.

 

Create Your Custom Apps

Certified Apps

MOBOTIX Apps für die M73 in speziellen Anwendungs-Paketen

Die jeweiligen Apps sind für die Anforderungen bestimmter Branchen optimiert. Die Anwendungen können einzeln bezogen und genutzt oder auch kombiniert werden. Für bestimmte Anforderungsfelder haben wir für unsere Kunden bereits App-Pakete (Bundles) geschnürt. Hier ist gewährleistet, dass die Apps der Bundles auf der Kamera auch parallel laufen können. Bei anderen Kombinationen muss dies vorab geprüft werden. Bitte beachten Sie: Beim Erwerb eines Bundles genießen Sie hohe Preisvorteile von mehr als 70% gegenüber dem Kauf der einzelnen Apps.

Bundles

Security Apps Bundle

AI-Intrusion-Pro

AI-Loitering

AI-Lost

Traffic Apps Bundle

AI-Road3D

AI-Incident

Retail Apps Bundle

AI-People

AI-Heat

AI-Occupancy

AI-Overoccupancy

AI-Crowd

AI-Overcrowd

Fire & Smoke Apps Bundle

AI-Fire

AI-Smoke

Apps und Bundles kaufen und aktivieren – so geht´s

Der Erwerb beliebig vieler App-Lizenzen bzw. Aktivierungs-IDs erfolgt über denselben Vertriebsweg wie der Erwerb einer MOBOTIX Kamera, also bei einem MOBOTIX Handelspartner.
 

Handelspartner finden 

MOBOTIX App-Lizenz

Eine MOBOTIX App-Lizenz kann dann vom MOBOTIX Partner, der den Endkunden betreut, online von unserem Lizenzportal direkt an den Endkunden per E-Mail weitergeleitet werden. Die Aktivierung bzw. Freischaltung der App erfolgt grundsätzlich über unser kostenfreie Bediensoftware MxManagementCenter (ab Version 2.2).

Auch eine Bevorratung mit Lizenzen durch den Partner oder Endkunden ist immer dann möglich, wenn diese zeitlich unbefristet lizensiert sind.

Ausführliche, auf den jeweiligen Partnerstatus ausgerichtete Bedienungsanleitungen für das Lizenz-Portal finden Sie unter diesem Link auf der MOBOTIX Webseite:
 

Mehr Infos

Alle Versorger, Energie und Bergbau Öffentliche Hand Bildung und Wissenschaft Gesundheitswesen Industrie und Produktion Einzelhandel Verkehr und Transport
  • AI-Lost erkennt verlassene und/oder entfernte Objekte (z.B. verlassene Objekte, wie herrenlose Koffer, in öffentlichen Bereichen wie Flughäfen, Bahnhöfen oder U-Bahn-Stationen.

  • Die App ermöglicht dank moderner Videoanalyse-Algorithmen die biometrische Analyse von Geschlecht, Alter und Aufenthaltsdauer von Kunden bzw. Besuchern.

  • Die videoanalytische App kommt in stark frequentierten Bereichen zum Einsatz, in welchen sich Personen aufhalten oder langsam bewegen.

  • AI-Fire ist die App zur Früherkennung von Flammen im Innen- und Außenbereich ohne Wärmebildtechnik. Das können beispielsweise Flammen an Fahrzeugen und Containern oder in Wäldern und Parks sein.

  • Die Anwendung identifiziert anhand der Verweildauer von Personen die am häufigsten besuchte Bereiche (Hot Spots) und weniger frequentierte Bereiche (Dead Areas) und erstellt daraus entsprechende Heatmaps.

  • AI-Incident erkennt Fußgänger in definierten Bereichen, sowie anhaltende Fahrzeuge, Warteschlangen oder Fahrzeuge in falscher Fahrtrichtung. Die Anwendung ist damit wichtiges Instrument für die Verkehrsüberwachung.

  • Die App erkennt das Eindringen in sensible Bereiche durch das Überschreiten virtueller Linien.

  • AI-Loitering erkennt verdächtiges Verhalten von Personen, die sich lange Zeit in einem sensiblen Bereich aufhalten, der vorab entsprechend definiert wurde.

  • AI-Occupancy identifiziert den Belegungsanteil eines oder mehrerer vorher definierter Bereiche innerhalb einer Szene. Im Gegensatz zu AI-Heat kann der genaue Belegungsanteil für jeden im Vorfeld definierten Bereich ermittelt werden.

  • Die App kann in den Bereichen verwendet werden, in welchen es zu großen Überfüllungssituationen kommt und in welchen sich Personen aufhalten bzw. sich langsam bewegen. Auch Warteschlangensituationen werden erkannt.

  • Die Anwendung identifiziert den Belegungsanteil eines oder mehrerer Bereiche innerhalb einer Szene. So können überbelegte Bereiche, wie z.B. Warteschlangen, erkannt werden.

  • Die App überwacht Parkflächen anhand von Perimetern (Umfang von ebenen geometrischen Figuren). Sie kann Fahrzeuge klassifizieren und erkennen, ob und wie viele Parkplätze frei oder belegt sind.

  • Die Anwendung zählt Personen, die eine virtuelle Kreuzungslinie (z.B. im Bereich einer Tür, eines Flures, eines Ganges oder eines Drehkreuzes

  • AI-Road3D ist die umfangreiche Videoanalyse-App für Verkehrsüberwachung und Smart Cities.

  • Die App AI-Smoke dient der Früherkennung von Rauch im Innen- und Außenbereich ohne Wärmebildtechnik.

  • AI-Spill ist in der Lage ist, zu erkennen, wenn eine Person stürzt und auf dem Boden liegen bleibt. Damit können vermeintlich hilflose Personen schnell wahrgenommen werden.

  • Die Anwendung erkennt zuverlässig die Bewegung von Personen und Objekten. Und das unabhängig von Wetter- und Helligkeitseinflüssen.

  • MxAnalytics sammelt statistische Verhaltensdaten von Personen und Objekten.

  • Erkennen von Gesichtern anhand hinterlegter Bilddaten. Mit 97% Trefferwahrscheinlichkeit bei Zutrittskontrollanwendungen.