Start / Produkte / 3D-Bewegungserkennung

MxActivitySensor 2.0

Durch Kombination von MxActivitySensor 2.0 und Event-Logik von MOBOTIX erzielen Sie einzigartige Vorteile:

  • Erkennt Bewegungen in einem definierten Bereich und alarmiert bei wesentlichen, sicherheitsrelevanten Ereignissen
  • Unterscheidet perspektivenabhängig Objektgrößen, so dass zum Beispiel Fehlalarme durch Vögel und kleinere Wildtiere reduziert werden
  • Reduziert Fehlalarme durch Regen, Schneefall oder sich bewegende Bäume und Kameramasten
  • Ermöglicht eine ereignisgesteuerte Aufzeichnung und reduziert somit Speicherplatz und Netzwerklast
  • Die Kamera kann im Alarmfall eigenständig reagieren und zum Beispiel den Sicherheitsdienst benachrichtigen, eine Lautsprecherdurchsage starten oder eine Beleuchtung einschalten
  • Kombinierbar mit weiteren Sensor-Technologien, um sicherheitsrelevante Ereignisse weiter einzugrenzen
  • Einfache Konfiguration über Referenzfenster im Nah- und Fernbereich
  • Diese 3D-Bewegungserkennung ist serienmäßig auf jeder nicht-hemisphärischen MOBOTIX-Kamera ab 2017 enthalten und per Firmware-Upgrade für Kameras x14/24 und x15/25 nachrüstbar.

 

Konfiguration

Der MxActivitySensor ist ein Software Sensor der Bewegungen eines kompletten Objekts erkennt.

Objektgrößen werden mit einer automatischen Berechnung der Perspektive durch die Kamera definiert.